TSG-Hoffenheim-Spielerin Erëleta Memeti, Close-Up, im Stadion vor einer Tribüne. Sie trägt das blaue Heimtrikot. Unten rechts das Die-45-Logo: Patch eines Fußballs mit großer 45 in der Mitte, darunter klein "Eine Halbzeit Fußball der Frauen".

Die 45 +81 – Was geht, Erëleta Memeti?

Im Kosovo bin ich die einzige, die professionell Fußball spielt.

Erëleta Memeti, Spielerin der TSG Hoffenheim & Kapitänin des kosovarischen Nationalteams

Wuselig, Wirbelwind – so beschreibt sich Erëleta Memeti selbst auf dem Platz. Uns Zuschauenden macht sie dabei mit tollen Dribblings, Pässen, Toren und Vorlagen unglaublich viel Spaß. Mindestens genauso viel Spaß macht es, mit ihr zu quatschen. Immer wieder tauchen dabei die Schlagworte „Vorbild“ und „Verantwortung“ auf – vor allem im Bezug auf ihre Rolle im kosovarischen Nationalteam.

Unsere Liga ist sehr eng beieinander. Da gibt’s immer wieder Spiele, wo ich denke. Wie konnte das Team jetzt gewinnen?!

Erëleta Memeti, Spielerin der TSG Hoffenheim & Kapitänin des kosovarischen Nationalteams

Wie sehr die Niederlage gegen die große Konkurrenz aus Frankfurt noch schmerzt und wieso die TSG am kommenden Spieltag die Bayern schlägt – das verrät Erëleta im Gespräch.

Wir haben nichts zu verlieren!

Erëleta Memeti, Spielerin der TSG Hoffenheim & Kapitänin des kosovarischen Nationalteams

Die komplette Folge 81 hört ihr hier bei Podigee und hier bei Spotify. Viel Spaß!

Written by 

Seit 2020 schwirrt Nina Potzel in der Fußballbubble umher, seit 2022 mit dem Podcast Die45. Von 2021 bis Ende 2022 war sie vor allem beim Sportradio Deutschland zu hören, seit 2022 ist sie Stadionsprecherin bei Viktoria Berlins Frauen. Abseits vom Fußball hört ihr sie beim Podcastradio Detektor.fm.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert